Wie positioniere ich mich richtig?

(41)

Die Falle der Funktionalität
Bist du was du tust?
Bist du was du hast?
sind wir da schon weit drüber hinaus?
Für wen oder was will ich mich eigentlich positionieren?

Stell dir mal vor, dir würde von heute auf morgen alles genommen was du hast und was du tust.
Kannst du das?
Wer wärest du dann eigentlich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.