ESQ7

 

Herzlich willkommen. Wieviel Kraft steht dir von deinen Emotionen gegenwärtig zur Verfügung? Viele Menschen haben diesen Test schon gemacht und waren erstaunt.

Wir erlauben uns an dieser Stelle das DU - Unsere Emotionalität ist in unserem Kulturraum etwas sehr persönliches, und du sollst, während du mit diesem Fragebogen umgehst, das Gefühl haben, in einem ganz persönlichen, vertrauten Rahmen zu sein.

Dein emotionaler Status Quo über Deine 7 Basis-Emotionen

Was ist der ESQ7? Können wir überhaupt einen Status zu unseren Emotionen ermitteln? Emotionen erscheinen uns als das Beweglichste, Schnellste und Unkontrollierbarste, was uns Menschen umgibt, treibt und ausmacht. Die Stefan Sohst hat sich dieser Aufgabe gestellt und hat in 8 Jahren Forschung und einem Team aus Mathematikern, Informatikern, Psychologen und Medizinern eine Methode entwickelt, Emotionen messbar zu machen, d.h. herauszufinden, wie viel Kraft von deinen Emotionen bisher wirksam ist.

Was der Fragebogen dir nicht beantwortet:
Wir können dir nicht sagen, wie sehr du deine emotionale Kraft bisher so lenken kannst. dass sie deinen Zielen dient. Das wirst du erst herausfinden, wenn du deine Emotionen genauer kennenlernst, z.B. in einem NET-Practitioner-Kurs.

Bitte nimm dir jetzt Zeit und etwas Ruhe den Fragebogen auszufüllen. Mach es an einem Ort, an dem du dich unbeobachtet fühlst. Du erhälst die Auswertung mit Erläuterungen an die E-Mail-Adresse gesandt, die du am Ende des Fragebogens angibst. Bitte hab' etwas Geduld, die Auswertung ist komplex und braucht etwas Zeit (meistens allerdings weniger als 2 Stunden).

Viel Spaß bei der Entdeckungsreise durch Deine eigenen Emotionen!

1.

Warum interessiert dich dein emotionaler Status Quo?


Wähle bitte alle Optionen aus, die dich interessieren.

2.

Was glaubst du, bist du für ein emotionaler Typ?




In dir steckt ein Held, auch dann wenn du dir das gar nicht vostellen kannst. Wir unterscheiden 4 Typen von EMOTION HEROES:


Der Durchsetzer
Du bist ein Macher, nicht lange reden, diskutiert haben wir genug, jetzt aber los.
Charme und Präzision
Du willst Klarheit, leuchtende Logik, sachlichen Ernst und begeisterst dich für ein excellentes auf den Punkt bringen.
Ich habe einen Auftrag
Du fühlst eine grundsätzliche Aufgabe in dir, die Dinge zum Besseren zu wenden, daran richtest du dein Handeln aus.
Der Abenteurer
Du bist rastlos, suchst das Neue, das Unentdeckte. Du willst dein Leben erleben und es darf vor allem eins niemals passieren: Langeweile.

Also: Welcher Typ passt am Besten zu dir?

3.

Formulierungen, die sich vertraut anfühlen



Denke an die letzten Monate zu Hause oder an deinem Arbeitsplatz. Du bist eingebettet in ein Umfeld bestehend aus Familie, Freunden und vielleicht Kollegen und Vorgesetzten. Du stehst immer im Gespräch, in Beziehung und ggf. in Auseinandersetzung mit anderen Menschen. Dabei sagst oder denkst du Dinge, die eben nicht nur sachliche Informationen sind.

Markiere in jedem der folgenden Blöcke alle Aussagen, die du so oder ähnlich schon einmal gedacht oder gesagt hast!

Nimm dir für jeden Satz ein bisschen Zeit, schließe ggf. die Augen, und spreche diesen Satz aus. Wen dir Bilder oder Erinnerungen in den Kopf schießen, wo solch ein Satz aus dir hervorkam, damm setze bitte den Haken.

Los Gehts.
4.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Solltest du minderjährig sein, frage bitte deine Eltern. Hier geht es zur Datenschutzbelehrung.

5.

Möchtest du uns noch etwas mitteilen?


Prima! Du hast es geschafft.

Bitte übermittel deine Ergebnisse durch Klicken auf Submit/Absenden.



Vor und Nachname:
E-Mail:
Firma:
Telefon:
Value-Code (optional)