Mensch: Du bist mein Spiegelbild

(89)

Wir haben Tag für Tag mit Menschen zu tun. Einige kennen wir kaum oder hören/sehen wir zum ersten mal. Andere kennen wir schon lange, oder glauben sie wenigstenns zu kennen. Einige mögen wir, einige weniger andere gar nicht.
Was wäre, wenn all diese Menschen, so wie sie mir begegnen, von mir selbst geschaffen wurden? Was, wenn sie mir einfach die Herausforderung spiegeln, die ich zu meiner Entwicklung brauche?

Mehr zum Thema Emotionen unter emotion.jetzt/anmelden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.